Kiteschulen in Born

Das Kiten ist die neue Extremsportart für den Sommer. Die Kraft des Windes wird zusammen mit einem Kiteschirm zum Surfen auf dem Board benutzt. Genau wie sonstige Wassersportarten verlangt auch das Kiten viele Vorsichtsmaßnahmen, somit ist es ratsam einen professionellen Anfängerkurs zu besuchen. Diese Schulung kann auch zunächst nur als 2 Tages Kurs gebucht werden, man muss nur alle Basis Informationen in Bezug aufs Kiten gelehrt bekommen. Neulinge können das Feeling mit einem Kite umzugehen auch zuallererst bei einer Probestunde testen, bevor die Kiteschüler sich komplett ausbilden lassen. Jedem Anfänger raten wir daher Kiteschulen zubesuchen, um professionell und sicher das Kiten zu erlernen.

Kiten lernen in Kitesurfschulen in Born

Die genaue Ausrüstung bestehend aus Board, Kite, Trapez und Bar könnendie Schüler von der Kiteschule borgen. Der Kitelehrer verdeutlicht den Schülern dann die Benutzung und Wartung des der Ausstattung. Wer zusammen mit anderen in der Gruppe das Kiten erlernen will, hat die Option bei der Kiteschule nach einem Sondertarif für Gruppen fragen. Persönlicher ist hingegen der Einzelunterricht mit Personal Trainer, der einen bei den ersten Surfversuchen auf dem Board begleiten kann. Angesichts der individuellen Betreuung kann beim Einzelkurs zügig viel erlangt werden.
Wir haben euch daher eine Liste der Kiteschulen zusammengestellt, um euch bei der Suche nach einer bestimmten Surfspot zu unterstüzen:
Surfschule in Born:

Kitesurf und Kanu Born Regenbogencamp

Nordstraße 86
18375 Born a. Darß


Größere Kartenansicht