Best Kitesurfboard & Kiteboards


Spark

Durch die verschiedenen Größen lässt sich das optimale
Board entsprechend der Größe, des Gewichtes und dem Kiteskill auswählen.

Rider Level:
Spark 2011 in den Größen 130x39,5cm / 135x41cm / 140x42cm
Spark 2010 gab es zusätzlich in der Größe: 124x39cm
Das Board eignet sich für Beginner am besten,
für Fortschgeschrittene sehr gut. Für Experten ist es gut geeignet.

Riding Style:
Am besten sich das Spark zum Freeriden.
Daneben ist es sehr gut geeignet für Big Airs, beim Freestylen
sowie leichtem Wind.

Armada V2

Das Kitesurfboard Armada V2 ist in zwei Größen erhältlich: 134x40cm / 137x41cm

Rider Level:
Vom Riderlevel eignet sich das Armada V2 besonders gut für fortgeschrittene Anfänger
und erfahrene Kiter. Gut eignet es sich für Anfänger.

Riding Style:
Vom Riding Style findet das Armada V2 seine Anwendung sehr gut im Bereich des Leichten Windes und der New School.
Am besten geeignet ist das Board für Freerideaktivitäten.

KB Pro Board V2

Das KB Pro Board V2 von der 9 maligen Weltmeisterin Kristin Boese ist in nur einer Größe vorhanden:
130x40cm. Es ist ein spezielles Kitesboard für Frauen.

Rider Level
Das KB Signature ist für fortgeschrittene und erfahrene Kiter am besten geeignet. Für Anfänger
im Kitesport ist das KB Pro board sehr gut bis gut geeignet.

Riding Style:
Das KB Pro Board V2 eignet sich im Riding Style sehr gut im New School und Light Wind Bereich und am Besten für Freeriding Touren.

Profanity

Das Profanity ist in drei Kiteboard Größen erhältlich: 134x41,5 / 138x42 / 142x42,5 es ist ein typisches Wakestyle Board.

Rider Level:
Es ist am Besten geeignet für erfahrene Kiter und sehr gut für fortgeschrittene Kitesurfer.

Riding Style:
Im New School Bereich zeigt das Profanity Board seine wahren Stärken. Ebenfalls sehr gut geeignet ist es im Freeride Bereich oder
für Big Air Sprünge.

Spacekraft 5'11"x18,75"x2,5"

Das Spacekraft Surfboard kann untern unterschiedlichen Konditionen gefahren werden.
Das Surfboard ist strapless ausegelegt. Es ist mit dem EPS Wave core, progressive rail ausgestattet und verfügt zudem über ein tri-fin thruster, was eine sehr gute Kontrolle bei hohen Geschwindigkeiten erlaubt.
Es ist designed für große Wellen.

Riding Level:
Das Spacekraft wird v.a. von fortschrittenen und erfahrenen Kitern gefahren.

Riding Style:
Das Spacekraft eignet sich sehr gut im Bigsurf Bereich und bei leichtem Wind.

Shortstick 5'6"x18,5"x2"

Das Best Shortstick Surfboard kann wie das Spacekraft bei unterschiedlichsten Bedingungen gefahren werden.
Es ist ebenfalls ohne Fußschlaufen ausgelegt und verfügt über einen EPS wave core, progressive rail und tri-fin thruster.

Riding Level:
Auch das Shortstick eignet sich v.a. für die fortgeschrittenen und erfahrenen Kitesurfer.

Riding Style:
Das Short Stick kann v.a. im Bigsurf Bereich und bei leichtem Wind gefahren werden.

Ouija 2009

Das Ouija 2009 Kitesurfboard ist in den Größen 129cm x 39cm / 134cm x 41,5cm
erhältlich.

Riding Level:
Es eignet sich sehr gut für fortgeschrittene Kitesurfer sowie Profikitesurfer.

Riding Style:
Mit dem Ouija 2009 lassen sich BigAirs sehr gut springen. Am besten geeignet ist
das Board im Freestyle Bereich. Ebenfalls kann es im Freeride Bereich gut genutzt werden.